"Fit in den Frühling 2017" mit prominentem Teilnehmer

2Auch in diesem Jahr ging es zur Zeitumstellung wieder rund um die Halbinsel Pouch. Neben den traditionellen Lauf- und Wanderstrecken von 2,5 und 10 km fand der 2. Sommerbiathlon statt. Dieser wurde Höhepunkt des Tages. Gestartet wurde in 2er- Teams. Die Kinder absolvierten einen 800 m Geländelauf und eine Ballwurfstation während die Erwachsenen 2x 800m zu laufen hatten und mit dem Luftgewehr auf Klappscheiben schossen. Erstmalig dabei war das „Bürgermeisterteam“. Der neue Bürgermeister der Gemeinde Muldestausee, Ferid Giebler, wollte sich unsere kleine Veranstaltung nicht entgehen lassen. Die Organisatoren staunten nicht schlecht, als er dann die Erwachsenenwertung des Biathlons dominierte.   >>> Fotos <<<